Welche Arten von Bodenbelägen gibt es im Einzelnen?

Gerne informieren wir Sie als Meisterbetrieb in Stuttgart auch über die Arten von Bodenbelägen im Einzelnen.

Bei den textilen Bodenbelägen werden verschiedene Materialien verwendet, aus denen je nach Verarbeitungsart Webteppiche, Wirkteppiche / Strickteppiche, Nadelvliesteppiche, Tuftingteppiche oder auch Bondingteppiche hergestellt werden.

Zu den nicht-textilen Bodenbelägen zählen diese verschiedenen Fußböden:

  • Hartbeläge, wie Parkett, Fertigparkett, Laminat, Holzpflaster oder Dielenboden
  • Elastische Beläge, wie Korkbelag, Kautschukbelag, Lederbelag, Linoleum, Balatum sowie mehrschichtige Kunststoffbeläge (z.B. PVC- und CV (Cushioned Vinyl) –Beläge) und homogene Kunststoffbeläge (wie PVC- oder Polyolefinbeläge)
  • Mineralische Beläge, wie keramische Fliesen, Steinpflaster, Naturstein, Sichtestrich, Steinteppich, Gussasphalt, Terrazzo oder halbstarrer Belag

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die gängigsten Bodenbeläge vor, die bei Kunden in Stuttgart besonders gefragt sind und von der Meister Yakup Hengstler GmbH als Meisterbetrieb am häufigsten verlegt werden.

Please publish modules in offcanvas position.